• Rudern 003
  • Rudern 004
  • Rudern 006
  • Rudern 001
  • Rudern 007
  • Rudern 008
  • Rudern 002
  • Rudern 005

Seit 23.04.2020 gilt eine neue Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus (Link), wonach der Sportbetrieb in engen Grenzen wieder aufgenommen werden kann. Für unseren Verein gilt das Schreiben der Senatsverwaltung für Inneres und Sport vom 21.04.2020 mit allen dort genannten Regelungen - siehe unter diesem Link.

Das Sportamt hat für unsere Sportstätte festgelegt:

  • Bootshallen - geöffnet
  • Umkleiden, Duschen, Toiletten im Haupthaus - geschlossen
  • Toiletten in der Baracke - geöffnet
  • Krafträume, Ergometerraum, Ruder-, Kanukästen, weitere Trainingsräume - geschlossen

Für das Rudern gilt

  • Individuelle Ausfahrt im Einer - erlaubt
  • Ausfahrt im Mannschaftsboot nur mit Angehörigen des eigenen Haushalts - erlaubt
  • Andere Konstellationen - nicht erlaubt.

Wir weisen besonders auf das Einhalten der Abstandsregelung von mind. 1,5 m hin. 

 

Ältere Informationen: 

 

Seit 14.03.2020 gilt die Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus in Berlin, wonach der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ... untersagt ist. (siehe hier https://www.berlin.de/rbmskzl/aktuelles/rathaus-aktuell/2020/meldung.906890.php). Bereits zuvor hatte das Bezirksamt Treptow-Köpenick unser Wassersportzentrum geschlossen.

Der Sportbetrieb des SCBG e. V. ruht daher derzeit. 

Zu weiteren geplanten Veranstaltungen geben wir bekannt:

Gesamtverein

Mitgliederversammlung SCBG Gesamt am 03.04.2020: Absage, wird auf einen neuen Termin verschoben 

Abteilung Rudern

Mitgliederversammlung Abteilung Rudern am 27.03.2020: Absage, wird auf einen neuen Termin verschoben.

Arbeitseinsatz Abteilung Rudern am 28.03.2020: Absage, wird auf einen neuen Termin verschoben.

Anrudern am 04.04.2020: Absage 

Zum Seitenanfang