• Rudern 003
  • Rudern 004
  • Rudern 006
  • Rudern 001
  • Rudern 007
  • Rudern 008
  • Rudern 002
  • Rudern 005

5000 kamen am 18.06.2016 zur Mahnwache und zum Gedenken an die Opfer des Massenmordes von Orlando an das Brandenburger Tor, viele aus unserer Rudergruppe waren dabei. Nach einer bewegenden Ansprache, unter anderem vom amerikanischen Botschafter in Berlin, erleuchtete das Brandenburger Tor in Regenbogenfarben.

Am 17.05.2016 stachen 2 Gigboote C4x+ in See, um die Havel-Elbe-Dreiecksfahrt zu absolvieren. Sie führte ab Plaue (Brandenburg an der Havel) über den Elbe-Havel-Kanal, Brettin, Genthin, Parey zur Elbe, dann stromabwärts über Tangermünde, Arneburg nach Havelberg, dann auf der Havel stromaufwärts über Rathenow zurück nach Plaue und am letzten Tag in einem Abstecher nach Brandenburg an der Havel. Dauer der Fahrt 6 Tage, Gesamtstrecke: 208 km.

Guido hat einen lesenswerten Beitrag geschrieben, den wir hier auf der Webseite des SCBG veröffentlicht haben. 

 

Fotoalbum ansehen

Die Rüdersdorfer Frühjahrsregatta wurde 2016 zum 62. Mal ausgetragen. Auch Queerschläger waren diesmal auf dem Kalksee mit dabei.

Fotoalbum ansehen

Und immer wieder Prieros! In 2016 waren wir vom 5. bis 7. Mai auf dieser "Classic-Wanderfahrt".

Fotoalbum ansehen

Sonne, Wärme, glattes Wasser - die idealen Bedingungen für eine Frühlings-Tagestour nach Woltersdorf. 5 Ruderer machten sich am 30.04.2016 auf den Wasserweg über 34 km. Der Hinweg führte u. a. durch den Gosener Graben, dort um einen umgestürzten Baum herum, der den Graben fast vollständig versperrte. Nach kurzer Rast beim Ruderverein Wasserfreunde Erkner ging es weiter über Dämmeritz- und Flakensee zur Schleuse Woltersdorf.

Zum Seitenanfang