Über uns

Queerschlag ist das Forum für ruderbegeisterte Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Transsexuelle, Inter* und queere Menschen und ihre Freund_innen aus Berlin und Brandenburg. Wir wollen mit diesem Forum unsere Aktivitäten in den Trainingsgruppen der Vereine verbinden und koordinieren.


Für uns ist Rudern der ideale Sport, der das Training von Kraft und Ausdauer mit dem Naturerlebnis und dem Teamgeist verbindet. Hast Du Rudern einmal erlernt, wird aus der anfänglichen Anstrengung und Konzentration schnell ein Sport, der Stress abbaut und einen klaren Kopf verschafft. Vom absoluten Anfänger bis zum Halbprofi ist jeder in unseren Trainingsgruppen willkommen.

Die meisten von uns trainieren im Sportclub Berlin-Grünau. Wir treffen uns regelmäßig zum gemeinsamen Training. Je nach Lust, Fähigkeit und Wetterlage bilden wir Mannschaften, die in breiten und sicheren Gig-Booten oder schnellen Rennbooten auf den schönen Berliner Gewässern rudern. Einige von uns trainieren hier hart, um sich auf Regatten, die Gaygames oder die Outgames vorzubereiten, andere genießen einfach das entspannte Rudern in der Natur. Mehrmals im Jahr unternehmen wir zusammen mehrtägige Wanderruderfahrten auf den schönsten Flüssen und Seen Deutschlands. Und nebenbei feiern wir auch gerne zusammen.

    Über Queerschlag

    Queerschlag ist ein Forum für ruderbegeisterte Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Transsexuelle, Inter* und queere Menschen und ihre Freund_innen aus Berlin und Brandenburg.

    Für uns ist Rudern der ideale Sport, der das Training von Kraft und Ausdauer mit dem Naturerlebnis und dem Teamgeist verbindet. Hast Du Rudern einmal erlernt, wird aus der anfänglichen Anstrengung und Konzentration schnell ein Sport, der Stress abbaut und einen klaren Kopf verschafft. Vom absoluten Anfänger bis zum Halbprofi ist jeder in unseren Trainingsgruppen willkommen.

    Du findest uns auf...

    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.