Nachrichten und Beiträge aus unserem Blog


Herzlich Willkommen!
20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer unseres diesjährigen großen Schnupperkurses der Abteilung Rudern beim SCBG teilgenommen und sind auch in den Verein eingetreten.

11 wackere Rudereleven haben sich in Mai und Juni nicht von Hitze, Gewitter oder Wind abhalten lassen, beim SCBG Rudern zu lernen. Da Bootswart Karsten und Anfängerbetreuer Felix wieder alles perfekt vorbereitet hatten und viele alteingesessene Helferlein mit anpackten, hoffen wir auf motivierte zukünftige Bootsbesatzungen. Ein herzliches Willkommen also allen „Newbies“ und beste Wünsche für die erste Saison in unserem Verein!

Im März 2018 begannen insgesamt 7 Ruder_innen den ersten Ausbildungsdurchlauf im aktuellen Jahr. In zwei Terminen im Kasten und zwei Outdoorterminen auf der Regattastrecke lernten sie die Grundbegriffe des Ruderns in Theorie und Praxis.

Anfang Mai 2013 startete in der Abteilung Rudern des SCBG der erste Anfängerkurs des Jahres. 18 Interessenten hatten sich angemeldet. Felix, Jörg, Reinhard, Adrian und Jens waren als Ausbilder gut gerüstet und boten den Interessenten zusammen mit weiteren Helfern eine Einführung in die Bootstechnik und den Umgang mit den Booten, anhand von Videos und Skizzen die Theorie des Ruderns und die Verkehrsregeln und die Sicherheitsregeln auf dem Wasser.

Am 06.05.2012 begann in der Abteilung Rudern ein fünfwöchiger Kurs, um 17 Anfängern unterschiedlichen Alters das Rudern zu lehren. Durch die Werbung über die Webseite, in einer Zeitung und über Freunde und Bekannte hatten sich in den zurückliegenden 6 Monaten fast 40 Leute für eine Anfängerausbildung interessiert. 17 von ihnen standen dann zum ersten Ausbildungstermin am 06.05.2012 am Steg.

1999 besuchten 70 Schwule und Lesben, davon 52 Anfänger, einen Schnupper-Ruderkurs im SCBG, 13 von ihnen wurden als Mitglieder in den Verein SCBG aufgenommen, weiteren 26 wurde die beantragte Aufnahme durch den Vorstand verweigert. Aufgrund der für Schwule und Lesben frustrierenden Entwicklung in den letzten Monaten des Jahres treten einige von ihnen zum Jahresende aus dem Verein aus, so dass sich die Mitgliederzahl der schwullesbischen Gruppe am Jahresende auf 23 verringert.

Mit Anke Schley besucht die erste Lesbe die Trainingsgruppe. Aufgrund ihrer Rudererfahrung beteiligt sie sich ebenfalls an der Anfängerausbildung.

Über Queerschlag

Queerschlag ist ein Forum für ruderbegeisterte Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Transsexuelle, Inter* und queere Menschen und ihre Freund_innen aus Berlin und Brandenburg.

Für uns ist Rudern der ideale Sport, der das Training von Kraft und Ausdauer mit dem Naturerlebnis und dem Teamgeist verbindet. Hast Du Rudern einmal erlernt, wird aus der anfänglichen Anstrengung und Konzentration schnell ein Sport, der Stress abbaut und einen klaren Kopf verschafft. Vom absoluten Anfänger bis zum Halbprofi ist jeder in unseren Trainingsgruppen willkommen.

Du findest uns auf...

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.