Voller Hoffnung, dass die Wettervorhersage Unrecht behält, machten sich am 25. September 2010 sechsundzwanzig wackere RRs (RuderRecken und RuderReckinnen) auf in Richtung Spandau, wo die charmanten Friesen vom SRCF wunderbar gepflegte Boote für die diesjährige queerschlag-Herbstfahrt bereitgestellt hatten.

    Jaja, da kamen sie, die drei Lesben und zwei Schwule aus Grünau. Fahrtenleiter Michael und seine Crew gingen so um 11.00 am Wannsee an Bord des Bootes "Ernst Schering".

    Wanderruderfahrt von Mitgliedern mehrerer Vereine vom Ruderverein Friesen in Berlin Spandau nach Werder/Havel

    Über Queerschlag

    Queerschlag ist ein Forum für ruderbegeisterte Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Transsexuelle, Inter* und queere Menschen und ihre Freund_innen aus Berlin und Brandenburg.

    Für uns ist Rudern der ideale Sport, der das Training von Kraft und Ausdauer mit dem Naturerlebnis und dem Teamgeist verbindet. Hast Du Rudern einmal erlernt, wird aus der anfänglichen Anstrengung und Konzentration schnell ein Sport, der Stress abbaut und einen klaren Kopf verschafft. Vom absoluten Anfänger bis zum Halbprofi ist jeder in unseren Trainingsgruppen willkommen.

    Du findest uns auf...

    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.